Schlosshotel Seewirt

Erwachsene:
Kinder:
 
 
Gesundheit & Entspannung

Die Turracher Höhe ist ein Ort der Kraft. Unschlagbar in Kombination mit der Sauna- und
Wohlfühl-Landschaft im Schlosshotel Seewirt. Baden im schlosseigenen Erlebnisteich, schwimmen im Hallenbad, den Körper entschlacken im „Schwitzkasten“. Die Gäste lieben diesen urigen Kasten aus 200 Jahre altem Zirbenholz innig, sorgt er doch für perfekte Saunatemperaturen gleichermaßen wie für gute Stimmung. Eintauchen in den Beauty- und Vitalbereich, eine Massage spüren, das Bio-Sanarium genießen, Therapiebäder nehmen, kneippen. Sich regenerieren, aktiv erholen. Wandern, Schilaufen, den Fitness-Raum aufsuchen. Dem Körper seine natürliche Spannkraft zurückgeben. Fühlen, wie die Kräfte zurückfließen. Die Lebenslust kehrt zurück, dazu ein sanftes Lächeln.

Sanarium mit Farblicht
ca. 60 ° C
Das Sanarium unterscheidet sich von der herkömmlichen Sauna durch Temperatur und Luftfeuchtigkeit, zudem ergänzt die Lichttherapie das Regenerationsprogramm des Körpers. Herz und Kreislauf werden durch die verminderten Temperaturen entlastet. Der Besuch vom Sanarium sollte eine Länge des gesamten Farblichtes sein, da die Farben auf unseren Organismus einwirken.
Blau: bringt Stille, Schweigen und Zurückhaltung, ist die Farbe der Ruhe und Unendlichkeit.
Gelb: gilt als heiße Farbe, hellt trübe Gedanken wieder auf,
Grün: bringt Zufriedenheit, beruhigt und entspannt
Orange: Farbe der Heiterkeit, steigert den Ehrgeiz, verleiht neue Kraft
Lichtgrün: entgiftet und entspannt den Körper

Das Dampfbad
ca. 40° C
Das Dampfbad ist eine echte Alternative für jene, die trocken-heiße Saunaluft nicht vertragen oder sich dabei einfach nicht wohl fühlen. Die milden, feuchten Temperaturen fördern die Elastizität von Bindegewebe und Muskulatur. Die gesamte Gelenk- und Muskelmobilität wird gesteigert. Die Blutgefäße erweitern sich, die Sauerstoffzufuhr wird erhöht. Schließlich bekommt die Haut ein zartes und samtweiches Aussehen.

Die Sauna
ca. 90 ° C
Die finnische Sauna, mit Holz ausgekleidet, belüftet, mit Wasserzufuhr und -abfluss versehen. Ein Saunabad besteht aus gesundem und entspannendem Schwitzen bei etwa 70 Grad Celsius. Die folgende Abkühlung und Reinigung des Körpers vollendet das Gefühl perfekter Entspannung.

Das Solarium

Spiegelreflektoren verhindern Streuverluste, bündeln die UV-Strahlen optimal und garantieren dadurch Intensivbräune in kurzer Zeit. Um eine optimale Bräune zu erreichen, sollte man jeden 2. oder 3. Tag etwa 15 Min. bestrahlen. Bei der UV-Strahlung wird das Provitamin D in Vitamin D umgewandelt, werden Abwehrkräfte gestärkt, der
(Kalk-)Stoffwechsel angeregt, das allgemeine körperliche Wohlbefinden gehoben.

MR-Vital-IR-Therapie- und Tiefenwärmekabine in Zirbe
- bietet herz- und kreislaufschonendes Schwitzen bei max. 43 °C.
-zeigt schmerzlindernde Wirkung bei Abnutzungserscheinungen von Wirbelsäule,
Bandscheiben und Gelenken
- löst Verspannungen, Muskelkater, uvm.
- wird zur Behandlung von Hexenschuss, Ischias und Rheuma verwendet
- stärkt des Immunsystem
- Spitzensportler schwören auf dieses Fabrikat

Das Wasserbett

Ein Wasserbett unterstützt den Rücken auf bestmögliche Weise, da es sich an Ihren Körper anschmiegt. Die Matratze hängt nicht durch, passt sich Ihrer Körperlage im Nu an, wobei Gewicht und Körperbau keine Rolle spielen. Unsere Wasserbetten befinden sich im Ruheraum!

Schlosshotel Seewirt Schlosshotel Seewirt
Schlosshotel Seewirt Nr. 33
 
Schlosshotel Seewirt Turracher Höhe
 
Schlosshotel Seewirt
Nr. 33
8864 Turracher Höhe 
Murau - Steiermark
Österreich
Tel: 0043 4275 8234
Fax: 0043 4275 8234 215
Wegbeschreibung