Haus Benedikt

Erwachsene:
Kinder:

Sternsinger aus Heiligenblut

Die Nacht gehört den Sternsinger vom 5. auf den 6. Januar. Gleich nach der nachmittäglichen Segnungsmesse in der Dorfkirche,wo viele Hunderete von Leuten dabei sind um die Segnung der schönen Sterne mitzuerleben, schwärmen rund 130 Männer aus, um die ganze Nacht die frohe Botschaft singend sämtlichen Dorfbewohnern zu überbringen und ihnen ein gutes neues Jahr zu wünschen.

Noch einmal dreht der Sternträger den hell erleuchteten Stern, die Sänger und Bläser stehen beisammen und singen ihre uralten Sternsingerlieder,für die Hausbewohner und Ihre Gäste.

Auch unsere Gäste freut es jedes Jahr die 16 Männer mitzuerleben.Dann gehen die Männer in braunen Lodenumhängen und Filzhüten samt ihrer Stöcke zum nächsten Haus.